Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wieviele glauben, dass tabaklose Zigaretten genauso schädlich sind wie Tabakzigarette
#1
10.12.2018
Zwar ist die E-Zigarette laut der DEBRA-Studie der Universität Düsseldorf das in Deutschland am häufigsten genutzte Hilfsmittel zum Tabak-Stopp geworden, dennoch ist ihr Potential für den Tabak-Stopp immer noch zu wenig bekannt. Nur ein Drittel (31,1 Prozent) der Bevölkerung weiß, dass E-Zigaretten weniger gesundheitsschädlich sind als Tabak
https://www.dampfer-magazin.de/bftg-vero...q9RauLaAeo

Demnach glauben 68,9%, dass Nikotin(wolken)-konsum ohne Tabak mind. genauso schädlich sind als Tabak(wolken)-Konsum. Sie sind falsch informiert.
Das deckt sich mit den Ergebnissen der Umfrage von 2009 zu sog. "medizinischem Nicotin":

Survey of smokers' reasons for not switching to safer sources of nicotine and their willingness to do so in the future
  • Karyn K Heavner,
  • Zale Rosenberg and
  • Carl V Phillips
    One of the barriers to smoking cessation via product switching is misinformation about ST and pharmaceutical nicotine products. Most (67%) people in a telephone survey in the US [8] and 59.8% of a sample of nurses [9] mistakenly believed that nicotine is the main cause of tobacco-related cancers.
Eine der Hindernisse für die Raucherentwöhnung durch Produktwechsel sind Fehlinformationen über ST- und pharmazeutische Nikotinprodukte.
Die meisten (67%) der Befragten in einer Telefonumfrage in den USA [8] und 59,8% einer Stichprobe von Krankenschwestern [9] waren fälschlicherweise der Meinung, dass Nikotin die Hauptursache für tabakbedingte Krebserkrankungen ist.
https://harmreductionjournal.biomedcentr...-7517-6-14

Damals 2009 glaubten somit 67% der Öffentlichkeit, dass Nikotin selbst tödliche Risiken hat - auch bei Nikotinersatzprodukten.



Eine weitere Umfrage zum Wissen der Öffentlichkeit zu den Risiken von sog. "medizinischem Nicotin":
Nicotine Tob Res. 2004 Dec;6 Suppl 3:S333-40.

Are smokers adequately informed about the health risks of smoking and medicinal nicotine?
Cummings KM1, Hyland A, Giovino GA, Hastrup JL, Bauer JE, Bansal MA.
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/15799596



Auch bei der Frage zur Nikotinreduktion in Tabakzigaretten glauben die meisten, dass Nikotin schädlich ist.
2015
"Es gab mehr Unterstützung für die Reduzierung von Nikotin (79%) als für die Reduzierung oder Entfernung von Menthol (59,5%). Die meisten Raucher (59,2%; 95% CI 50,7 bis 67,2) und 36% der Nichtraucher (95% CI 31,7 bis 40,8) sprachen sich gegen die Eliminierung von Menthol aus, aber nur wenige Raucher (23,8%) oder Nichtraucher (20,3%) waren dagegen Nikotin reduzieren."
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/24638964
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste